*
Header Template 6

Menu
Home Home
Flurförderzeug Flurförderzeug
Hubarbeitsbühne Hubarbeitsbühne
Brückenkran Brückenkran
Ladungssicherung Ladungssicherung
Regale/Leitern/Tritte Regale/Leitern/Tritte
Prüfungen Prüfungen
Preisliste Preisliste
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
Ralf

    

Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?

Grundausbildung Ladungssicherung nach VDI 2700a

Der Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen kommt bei der Unfallverhütung eine große Bedeutung zu, insbesondere weil die Gefahren, die von unzureichend gesicherter Ladung ausgehen, vielfach nicht erkannt werden. Neben dem volks- und betriebswirtschaftlichen Schaden muss insbesondere das Risiko von Personenschäden vermieden werden. Grundsätzlich gilt, dass jeder, der mit der Verladung von Gütern betraut ist, auch für eine sachgerechte Ladungssicherung verantwortlich zeichnet und somit in der Pflicht steht, wirkungsvolle Ladungssicherungsmaßnahmen zu ergreifen.
Dieses Seminar vermittelt Ihnen die richtige Ladungssicherung in Theorie und Praxis nach den anerkannten Regeln der Technik. Mit dem erworbenen Fachwissen sind Sie in der Lage, die Ladungssicherung zu beurteilen, gegebenenfalls geeignete Korrekturmaßnahmen vorzunehmen und damit Ihrer Verantwortung besser nachzukommen. Sie wissen, welche Sicherungsmethoden und Hilfsmittel notwendig sind, um eine Personengefährdung auszuschließen. Praktische Übungen veranschaulichen die Wirkungsweise in der konkreten Anwendung.

Inhalte
  • Rechtliche Vorschriften zur Ladungssicherung
  • Verantwortungsbereiche und Konsequenzen
  • Physikalische Grundlagen der Ladungssicherung
  • Kippgefahren erkennen und beurteilen
  • Sicherungsmethoden und Sicherungskräfte
  • Einrichtungen und Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  • Zurrkraftberechnung/richtiges Stauen von Gütern
  • Arten der Zurrmittel
  • Ladungsträger und ihre Besonderheiten
  • Lastverteilungspläne
  • Ermittlung der erforderlichen Zurrkräfte
  • Spezielle Ladungen sichern
  • Praktische Beladeübungen unter Anwendung von verschiedenen Zurrmitteln
  • Praktische Übungen anhand von Fahrversuchen
  • Schriftliche Prüfung
Teilnehmerkreis

Lademeister, Kraftverkehrsmeister, Transportunternehmer, Fuhrparkleiter, Versandleiter, Disponenten, Sicherheitsfachkräfte, Verlader und Kraftfahrer

 

Copyright
Webdesign Weichsel | www.web-it-alb.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail